Lebe Die Göttin in Dir - Simone Kamm Lichtobjekte
16109
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16109,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.1457382062,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-page elementor-page-16109

Lebe Die Göttin in Dir

About This Project

Dezember 2016| Landschaftspark Duisburg Nord …

Lebe die Göttin in Dir…

…die weibliche Seite des Göttlichen

Im Reinen sein mit Weiblichkeit, verbunden, entfaltet…

Die Assoziation zu einem Engel ist ebenso wenig zufällig gewählt, wie die ausladenden weiblichen Formen – Reinheit ungleich Weiblichkeit?

Die unbefleckte Empfängnis und der androgyne, reine Engel als geeignete Rollenbilder?

 

LICHTERENGEL – Lebe die Göttin in Dir

Technik: Lichtskulptur – Handgeschöpftes Papier aus Spargelschalen auf Organza, Perlmutt – Größe ca. 3,30 h x 2,00 b


Der Engel als Bote des Göttlichen verkörpert hier die weibliche Kraft Gottes
das Aufnehmende, Empfangende, Gebärende, Wärmende und Nährende
die Qualitäten von Geborgenheit, Schutz, Fürsorge, Annahme und Liebe

Er symbolisiert Marias Verbundenheit mit der weiblichen Energie, die sie in Form eines Engels stärkt und ihr Kraft und Zuversicht gibt, die ihr zugedachte Rolle anzunehmen gesegnet mit der göttlichen Gnade, Liebe aufzunehmen und zu empfangen, das Licht dieser Welt zu gebären, zu wärmen und zu nähren

Stellvertretend für alle Frauen, denn mit jedem Kind, das in Frieden und Freiheit wachsen darf, multipliziert sich das Licht dieser Welt. Sie erinnert an die weibliche Kraft in jedem von uns, zu einer helleren, wärmeren, friedvolleren Welt beizutragen und somit das Licht Gottes in die Welt zu strahlen, durch jeden einzelnen von uns.